Es gibt wohl kaum eine andere Frage, um die zurzeit derart heiss debattiert wird, wie diejenige nach der Bedeutung um die Beziehung zwischen der Schweiz und Europa. So geschehen ist es auch am diesjährigen internationalen Europa Forum Luzern im KKL in Luzern. Die Veranstaltung stand ganz unter dem Motto «Herausforderung Euro».

Das Programm klang vielversprechend und so suchte ich mir am 2. Mai gespannt einen guten Platz – möglichst nah am grossen Podium. Schliesslich wollte ich auf keinen Fall etwas von dem verpassen, was all die grossen Namen zur Beziehung Schweiz-Europa zu sagen hatten. Unter anderem waren Jürgen Stark, ehemaliges Mitglied des Direktoriums der Europäischen Zentralbank, Josef Ackermann, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank, Luc Frieden, ehemaliger Finanzminister Luxemburgs und heute im Bankensektor tätig, Jacques de Watteville, Schweizer EU-Chefunterhändler, Jan Mischke, Senior Fellow McKinsey Global Institute, und noch viele Unternehmer wie beispielsweise Adrian Pfenniger, Trisa, Katharina Lehmann, Blumer-Lehmann und Franziska A. Tschudi Sauber von Wicor vor Ort.

Auch Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann referierte am Anlass. Er setzte sich vehement für den Erhalt der bilateralen Verträge ein. «Wir können nicht auf Europa verzichten.», überzeugte er in seiner Rede und fügte weiter an: «Wir sind höchst wettbewerbsfähig dank einem offenen Arbeitsmarkt und hervorragenden Fachkräften.» Ausserdem sei ein freier Arbeitsmarkt eine Grundvoraussetzung, Investoren im Land zu halten. Zudem stehe beim Wegfall der bilateralen Verträge ein gutes Kuchenstück unseres Wohlstandes auf dem Spiel.

Welche weiteren interessanten Argumente ins Feld geführt wurden und wie Jacques de Watteville, Schweizer EU-Chefunterhändler, die aktuelle Lage zwischen der Schweiz und Europa konkret einschätzt, können Sie unter folgenden Links nachlesen:

Medienmitteilung: http://www.europaforum.ch/-/media/Europa_Forum_Luzern/Dokumente/2016/Med...

Rede von Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann: https://www.wbf.admin.ch/wbf/de/home/dokumentation/nsb-news_list.msg-id-...

Fotogalerie: http://www.akzent-media.ch/europaforum.html?tx_gooffotoboek_pi1%5Bfid%5D...

Das Bild stammt aus der Fotogalerie des Europa Forums Luzern.