Weil Nationalismus keine Zukunft hat, sondern nur eine (schreckliche) Vergangenheit.
René Hänggi